Birgit Oelschläger 

Schülertheaterprojekte

Seit 2009 arbeite ich als Theaterpädagogin im Schülertheaterprojekt der Partnerschulen des Goethe-Instituts in Mittelosteuropa, wo ich Schülertheatergruppen und Lehrerinnen bei der Arbeit an einer Stückentwicklung auf dem Sprachniveau A 2 betreue. Ich verfasse dafür eine Handreichung, führe Lehrerfortbildungen, Workshops und Probenbesuche mit den Jugendlichen durch und unterstütze die Organisation und Konzeption von deutschsprachigen Schülertheaterfestivals.

Weitere Links über das Projekt:
>> http://www.pasch-net.de/prt/arc/the/moe/deindex.htm
>> Scenario
>> http://www.o-beltinci.ms.edus.si/projekti/pasch09_10/theaterprojekt/theaterprojekt.htm
http://www.goethe.de/ins/es/lp/prj/rum/prj/the/de12792210.htm
http://research.ucc.ie/scenario/2014/01/RothLange/07/de

Im Mai 2015 fand das deutschsprachige Schülertheaterfestival der Goethe-Institute in Mittelost- und Südwesteuropa zum Thema "Freiheit, Anpassung und Rebellion" mit über 80 Jugendlichen aus 7 Ländern und ihren Lehrkräften in Berlin statt, für das ich als Organisationsleiterin und Theaterpädagogin verantwortlich war und zu dem auch die zwei von mir betreuten Gruppen aus Litauen und Italien teilnahmen.
>> Bericht auf PASCH-net
>> Videodokumentation

Im Rahmen des Projektes fand mehrfach eine einwöchige Schülerbegegnung mit der Montessorischule in Potsdam statt, bei der ich als Workshopleiterin tätig war. Siehe dazu ein Video über meine Werkstatt 2011 zum Thema "Glück" in der Fabrik Potsdam.
>> Video zum Thema "Glück"

2014 fand ein Schülertheaterprojekt an den Partnerschulen des Goethe-Instituts Marokko mit abschließendem Festival statt. >> Programmheft des Festivals

Im Rahmen einer Theaterprojektwoche am Gymnasium Middelfart in Dänemark habe ich 2011eine Aufführung zum 50-jährigen Jubiläum des Goethe-Institutes Kopenhagen vorbereitet.

2010 und 2011 war ich für einen Schülertheaterwettbewerb in der Ukraine tätig.
Siehe dazu: >> www.pasch-net.de

Schülertheaterworkshops

In meinen 1-5-tägigen Workshops für Deutschlerner im Ausland führe ich die Schüler ans freie Sprechen auf Deutsch heran und lasse sie dabei die Fremdsprache spielerisch und kreativ anwenden. Mit oder ohne Textgrundlage eignen sich die Schüler Basiskenntnisse zur Gestaltung von Szenen und Figuren an. Außerdem biete ich themenorientierte Workshops an, bei denen die Schüler einen persönlichen Zugang über Improvisationen zum Thema finden.

Weitere Workshops an Partnerschulen des Goethe-Instituts im Netz:

>> Schülertheaterworkshop in Pula/Kroatien - 1

>> Schülertheaterworkshop in Pula/Kroatien - 2

Schülertheaterworkshops in Marokko: "Schulgeschichten"
>> Film
>> Bericht und Fotos